HomeAktuelles › Praxis im Portrait: #JugendGrenzenlos

Aktuelles

Praxis im Portrait: #JugendGrenzenlos

(c) Naturfreundejugend Deutschlands

 #JugendGrenzenlos - Ein Projekt der Naturfreundejugend Deutschlands

(c) Naturfreundejugend Deutschland

PROJEKTLAUFZEIT

Mai 2017 - September 2019

PROJEKTTRÄGER

Naturfreundejugend Deutschlands

PROJEKTORT

Berlin

Bei uns geht es um... 

Junge Menschen informieren sich zunehmend durch soziale Medien über die Themen, die sie interessieren. Träger der Jugendhilfe mit ihren internationalen Angeboten sind dort jedoch wenig präsent. Das wollen wir ändern. Gemeinsam mit den Teilnehmenden unserer internationalen Begegnungen berichten wir deshalb in sozialen Medien von unseren Erlebnissen und Erfahrungen. Zudem unterstützen wir Multiplikator*innen beim Einsatz sozialer Medien.

Konkret machen wir folgendes:

Wir entwickeln eine Strategie, die den Mehrwert internationaler Jugendmobilität unter Einsatz sozialer Medien verdeutlicht. Die Umsetzung erfolgt auf mehreren Ebenen:

  • Durchführung von Medien-Workshops, bei denen Jugendliche ihre eigenen Mobilitätserfahrungen bildlich/filmisch darstellen und verbreiten
  • Qualifizierung von Multiplikator*innen
  • Erstellung einer Handreichung mit Informationen zur Nutzung sozialer Netzwerke im Kontext der Jugendmobilität
  • Durchführung eines Fotowettbewerbs, um die Reichweite der Aktivitäten zu steigern

 

Unser Projekt wird jugendgerecht, weil...

...es sich dort bewegt, wo sich auch Jugendliche viel bewegen – in sozialen Medien. Gleichzeitig werden Jugendthemen und Jugenderfahrungen sichtbar gemacht, denn die Teilnehmenden berichten selbst und authentisch von ihren Erlebnissen. Diese jungen Menschen werden damit selber zu Botschafter*innen für Jugendmobilität.

Wir arbeiten zusammen mit...

... den jungen Teilnehmenden sowie den Organisator*innen und Teamer*innen unserer internationalen Begegnungen. Zudem stehen wir in Kontakt und im Austausch mit Fach-Expert*innen für Social Media, Mitgliedern des Deutschen Bundesjugendrings sowie unserer internationalen Dachorganisation der International Young Naturefriends.

Unterstützt werden wir von...

Die finanzielle Unterstützung für das Projekt kommt vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan des Bundes.

Uns erreicht man…

Ansprechpartnerin: Lina Mombauer, lina@naturfreundejugend.de, 030-29773278
Mehr Infos unter www.naturfreundejugend.de
Naturfreundejugend Deutschlands
Warschauer Str. 59a
10243 Berlin

Logo Naturfreundejugend Deutschlands

Creative Commons Lizenzvertrag

Kommentare

Kommentar verfassen

    Noch kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden.