HomeAktuelles › Veranstaltungen

Veranstaltungen

Die Koordinierungsstelle und die weiteren Gestaltungspartner der Jugendstrategie 2015-2018 führen regelmäßig Veranstaltungen unter dem Leitmotiv „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ durch.

Veranstaltungen zur Jugendstrategie

Berichterstattung zur 2. Jugendkonferenz

Milan Barth

Vom 29. September bis 1. Oktober 2017 trafen sich in der Jugendherberge am Berliner Ostkreuz etwa 60 Jugendliche aus ganz Deutschland, um die Jugendstrategie weiter zu entwickeln, sich zu Themen wie "Engagement für Europa", "Chancengerechtigkeit" oder "Jugendbildern" auszutauschen und um mit Vertreterinnen und Vertretern von Jugendorganisationen von Parteien zu diskutieren. 

weiterlesen 

Rückblick: Das war der Tag der Offenen Tür der Bundesregierung 2017

(c) BMFSFJ

Berlin

Am 26. und 27. August 2017 besuchten ca. 135.000 Menschen die Bundesregierung beim Tag der offenen Tür. Das Bundesjugendministerium veranstaltete die mittlerweile traditionelle Jugendmeile auf der Glinkastraße. Jugendliche und junge Erwachsene waren zu einem abwechslungsreichen Programm mit Sport, Kultur und Aktion eingeladen.

weiterlesen 

Jugendkonferenz zur Jugendstrategie

(c) Jonas Walzberg

29. September - 1. Oktober 2017
Berlin

Nachdem die erste Jugendkonferenz im September 2016 für alle Beteiligten nicht nur besonders motivierend, sondern auch fruchtbar für die eigene Weiterarbeit in Verbänden, Vereinen und Kommunen war, laufen die Vorbereitungen zur 2. Jugendkonferenz Ende September 2017 bereits auf Hochtouren. 

weiterlesen 

JugendPolitikTage in Berlin

Logo JPT Quadrat

5.-7. Mai 2017
Berlin

Die JugendPolitikTage 2017 finden vom Freitag, 5. bis Sonntag, 7. Mai 2017 in Berlin statt. Sie werden von Bundesjugendministerin Manuela Schwesig eröffnet. Mit 450 anderen Jugendlichen und jugendpolitischen Expertinnen und Experten hast du die Gelegenheit, über Themengebiete der Jugendpolitik zu sprechen und deine Forderungen an Politik und Gesellschaft zu formulieren. Diskutiert werden Themen wie „Politik und Politische Bildung“, „Ungleichheit und Bildungsgerechtigkeit“, „Rechtsextremismus und Demokratieförderung“, „Freiräume und Handlungsräume“ sowie „Flucht und Migration“ aus dem 15. Kinder- und Jugendbericht.Wir haben alle Informationen zum Programm und zur Teilnahme.

weiterlesen 

Fachtag „Jugend gestaltet die digitale Gesellschaft“

Logo JBJ

Hauptstadtrepräsentanz der Deutsche Telekom AG, Berlin

Für den 11. Mai 2017 laden das Projekt jugend.beteiligen.jetzt und das Bundesjugendministerium zum Fachtag „Jugend gestaltet die digitale Gesellschaft“ nach Berlin ein.

weiterlesen 

Impressionen der Jugendstrategie auf dem 16. DJHT

Logo DJHT

Mit vier Fachveranstaltungen, einem Messestand mit abwechslungsreichem Standprogramm, einer Ausstellung und einem jugendpolitischen Empfang war die Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ auf dem 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag unübersehbar vertreten. Jetzt geben wir einen ersten visuellen Eindruck der Aktivitäten der Koordinierungsstelle und der Gestaltungspartner der Jugendstrategie.

weiterlesen 

Jugendkonferenz „Wir bewegen die Welt von morgen"

Logo IJAB

19.-21. April 2017
Schwerin

Unter dem Motto „Wir bewegen die Welt von morgen“ kommen vom 19.-21. April 2017 bis zu 50 junge Erwachsene aus Deutschland und anderen europäischen Ländern in Schwerin zusammen, um Wissen und Erfahrungen zu internationalen Themen auszutauschen. Am Ende stehen Empfehlungen und Forderungen, die mit Bundesjugendministerin Manuela Schwesig diskutiert werden.

weiterlesen 

16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag

Logo DJHT

29.03.2017, 30.03.2017
Kongresszentrum, Düsseldorf

Vom 28.-30. März 2017 findet in Düsseldorf der 16. Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag statt. Die Koordinierungsstelle „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft” ist mit drei eigenen Veranstaltungen im Konferenzprogramm vertreten. Zudem kooperieren wir mit der Service- und Transferstelle EU-Jugendstrategie bei einer weiteren Veranstaltung.

An einem Gemeinschaftsstand präsentiert die Koordinierungsstelle gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Referat 515) die Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft”.

weiterlesen 

"Die Jugend von heute" - AUF DEM 16. DJHT

Jugendbilder

30.03.2017, 11:30-13:30
16. DEUTSCHER KINDER- UND JUGENDHILFETAG, CCD DÜSSELDORF, RAUM 14

Um für eine jugendgerechtere Gesellschaft zu handeln und eine gemeinsame Haltung aller relevanten Akteure herzustellen, ist die Verbreitung realistischer Jugendbilder von großer Wichtigkeit. Denn Jugend ist ebenso heterogen wie die Gesellschaft, deren Teil sie ist. Im Fachforum „Die Jugend von heute“: Jugendbilder in der Öffentlichkeit wollen wir mit Ihnen über die Bedeutung und Funktion von Jugendbildern diskutieren. 

weiterlesen 

Jugendgerechte Kommunen - AUF DEM 16. DJHT

16K

Auf dem 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag gibt es zahlreiche Aktivitäten und Informationen zu „Jugendgerechten Kommunen“: Eine Fachveranstaltung betrachtet die 16 Wege zu mehr Jugendgerechtigkeit vor Ort, die Referenzkommunen präsentieren sich mit einer eigenen Ausstellung im Großen Foyer, eine 54 Seiten starke Broschüre gibt vertiefte Einblicke in den Prozess, und das digitale Angebot, die Werkzeugbox „Jugend gerecht werden“, steht zum Ausprobieren bereit.

weiterlesen 

Neue Jugendpolitiken - auf dem 16. DJHT

OM

In vielen Ländern Europas findet seit einigen Jahren eine jugendpolitische Neuausrichtung statt. Im Zuge dessen wurden verschiedene Jugendstrategien auf den Weg gebracht. Dies wurde nicht zuletzt durch die europäische Zusammenarbeit im Jugendbereich und die EU-Jugendstrategie inspiriert. Beim 16. DJHT organisiert JUGEND für Europa in Kooperation mit der Koordinierungsstelle daher unter dem Titel "Neue Jugendpolitiken - Europäische Jugendstrategien im Vergleich" ein Fachforum mit internationaler Beteiligung. Das Fachforum stellt konkrete jugendpolitische Strategien aus verschiedenen Ländern Europas vor und skizziert deren zentrale Zielsetzungen und Elemente.

weiterlesen 

Zwischenbilanz zur Jugendstrategie - AUF DEM 16. DJHT

JuKo

29.03.2017, 16:00-18:00
16. Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag, CCD Düsseldorf, Raum 3

Unter dem Dach der Jugendstrategie wird es auf dem 16. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag zahlreiche Veranstaltungen und Informationen zum Thema geben. Eine Fachveranstaltung nimmt die Jugendstrategie mit ihren Einzelvorhaben und als Ganzes in den Blick. Gestaltungspartner ziehen dort gemeinsam mit Jugendlichen eine Zwischenbilanz zur Jugendstrategie. In diesem Zusammenhang wird außerdem die neue Broschüre zur Jugendstrategie vorgestellt.

weiterlesen 

Jugendliche geben Feedback zur Jugendstrategie: Ergebnisse der Jugendkonferenz 2016

Jugendkonferenz

Die Dokumentation der Jugendkonferenz zur Jugendstrategie, die vom 9.-11. September 2016 in Berlin stattfand, liegt jetzt vor. Zusammen mit dem Videoclip zur Jugendkonferenz sind damit die zentralen Inhalte der Konferenz abgebildet, auf der 60 Jugendliche aus ganz Deutschland sich zur Jugendpolitik der Bundesregierung ausgetauscht haben und Empfehlungen für die Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ erarbeitet haben. 

weiterlesen 

Fachtagung zum 15. Kinder- und Jugendbericht

Logo AGJ

2./3. Februar 2017
Hotel MARITIM proArte Friedrichstraße, Berlin

Der 15. Kinder- und Jugendbericht „Zwischen Freiräumen, Familie, Ganztagsschule und virtuellen Welten – Persönlichkeitsentwicklung und Bildungsanspruch im Jugendalter” zeichnet ein aktuelles Bild über die Lage und Situation von Kindern und Jugendlichen sowie über den Beitrag der Kinder- und Jugendhilfe am gelingenden Aufwachsen junger Menschen in Deutschland. Besondere Beachtung erhalten die altersspezifischen Herausforderungen für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen in der Lebensphase nach dem Ende des Grundschulalters. Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ richtet zur Veröffentlichung des Berichts die Fachtagung Jugend ermöglichen: Grundlagen und Perspektiven des 15. Kinder- und Jugendberichts in Kooperation mit der Sachverständigenkommission aus.

weiterlesen 

Fortbildung: Jugendbeteiligung.digital

Logo JBJ

09.03.2017, 10.03.2017
Institut für Jugendarbeit, Gauting

Vom 8.-10. März 2017 bietet jugend.beteiligen.jetzt eine Fortbildung zu Jugendbeteiligung in der digital geprägten Gesellschaft für Mitarbeitende von freien und öffentlichen Trägern sowie Kommunalpolitikerinnen und -politiker an. Tagungsort ist das Institut für Jugendarbeit in Gauting.

weiterlesen 

Demokratiekongress anlässlich des Reformationsjubiläums - "Was hält die Demokratie in Deutschland zusammen?"

Luther

14. März 2017
Französischer Dom, Berlin

Was hält die Demokratie in Deutschland zusammen? Wie spiegeln sich die Impulse der Reformation, die vor 500 Jahren unsere Gesellschaft umwälzte? Was können wir aufgreifen und für unser politisches Handeln nutzbar machen, damit unsere Demokratie auch in Zukunft auf einer stabilen Grundlage steht? Wie können wir Demokratie gemeinsam lebendig gestalten? Eine geschichtliche und reformatorische Perspektive kann zu neuen Antworten auf diese zentralen Fragen beitragen, die viele Menschen in Deutschland heute umtreiben. Sie stehen im Mittelpunkt des Demokratie-Kongresses am 14. März 2017 im Französischen Dom auf dem Berliner Gendarmenmarkt. Der Kongress wird durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und das Auswärtige Amt in Kooperation mit den Evangelischen Akademien in Deutschland veranstaltet.

weiterlesen 

Fachtagung Partizipation - "Was heißt hier jugendgerecht!?"

Jugendworkshop 2

24.11.2016, 11:00-16:30 Uhr
Parkhotel, Fulda

Am 24. November 2016 widmet sich der Deutsche Caritasverband in Kooperation mit IN VIA Deutschland, dem Bundesverband katholischer Einrichtungen und Dienste der Erziehungshilfen (BVkE) und der Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (BAG KJS) bei der Fachtagung "Was heißt hier jugendgerecht!?" dem Thema Jugendpartizipation.

weiterlesen 

TAG DER OFFENEN TÜR DER BUNDESREGIERUNG: Impressionen der Jugendmeile

tdot

Trotz der hochsommerlichen Temperaturen sind auch dieses Jahr Ende August wieder viele Interessierte zum Tag der offenen Tür gekommen. Auf der Berliner Glinkastraße vor dem Bundesjugendministerium waren Jugendliche und junge Erwachsene zu einem abwechslungsreichen Programm auf der Jugendmeile eingeladen. 

weiterlesen 

Die Jugendmeile zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung

tdot

28.08.2016
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, GLINKASTRASSE 24, 10117 BERLIN

Zum Abschluss der Sommerferien (am 27./28. August 2016) lud das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Tag der offenen Tür. An beiden Tagen gab es zwischen 10 und 18 Uhr viele Aktionen und ein  Bühnenprogramm. Die Berliner Glinkastraße wurd zwischen Tauben- und Jägerstraße zur JUGENDMEILE – mit Sport, Kultur und Aktionen für Jugendliche und junge Erwachsene.

weiterlesen 

Informationsveranstaltung "Jugend-Check"

jugend-check

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend plant gemeinsam mit der Koordinierungsstelle "Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft" eine Informationsveranstaltung zum "Jugend-Check". Diese wird am 15. Juni 2016 von 10:00 bis 13:30 Uhr im Bundespresseamt in Berlin stattfinden.

weiterlesen 

Barcamp - Jugend.beteiligen.jetzt

jbj

17.06.-19.06.2016
WannseeFORUM, Hohenzollernstr. 14, 14109 Berlin

Digital beteiligen? Hier anmelden für das barcamp rund um die Praxis digitaler Partizipation!  vom 17. - 19. Juni in Berlin.

weiterlesen 

STARTSCHUSS FÜR DEN PROZESS „JUGENDGERECHTE KOMMUNEN“

(c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft". Fotografin: Isabel Kiesewetter

Mit der Auftaktveranstaltung im Logenhaus Berlin am 25. und 26. November 2015 starteten 16 Referenzkommunen aus dem gesamten Bundesgebiet gemeinsam mit der Koordinierungsstelle „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ den dreijährigen Prozess „Jugendgerechte Kommunen“. Nun veröffentlichen wir die ausführliche Dokumentation zur Veranstaltung.

weiterlesen 

Auftaktseminar „Jugendgerechte Kommunen": Erste Impressionen

(c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft". Fotografin: Isabel Kiesewetter

Am 25./26. November 2015 kamen knapp 60 Jugendliche und Fachkräfte aus 16 Referenzkommunen zum Auftaktseminar „Jugendgerechte Kommunen" in Berlin zusammen. Sie diskutierten intensiv über Merkmale und Instrumente jugendgerechter Kommunen und formulierten Erwartungen und Ziele für den gemeinsamen dreijährigen Prozess.

weiterlesen 

Dokumentation der Auftaktveranstaltung jetzt verfügbar

jugendgerecht

Anfang Juli startete die Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ 2015-2018 im Rahmen einer Auftaktveranstaltung in Berlin. 280 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Fachwelt, Jugend und Politik diskutierten intensiv über die Ziele, über verschiedene Ansätze und konkrete Maßnahmen. Nun liegt die Dokumentation der Veranstaltung bereit.

weiterlesen 

Jugendmeile beim Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Straßenschild Jugendstrategie

Am 29. und 30. August fand der Tag der offenen Tür der Bundesregierung statt.  Knapp 12.000 Besucherinnen und Besucher kamen allein ins Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das einige Eindrücke in einem Film festgehalten hat. Wir freuen uns, Teil der Jugendmeile mit vielen attraktiven Angeboten gewesen zu sein:

weiterlesen 

Auftakt der Jugendstrategie 2015-2018: Vielen Dank!

(c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft". Fotografin: Isabel Kiesewetter.

Am 9. Juli 2015 hat Bundesjugendministerin Manuela Schwesig in Berlin vor 280 jungen und älteren Gästen aus Fachwelt, Politik und Gesellschaft die Jugendstrategie 2015-2018 vorgestellt. In Fachforen gab es vertiefende Einblicke in einzelne Vorhaben im Rahmen der Jugendstrategie. So konnten sich die Besucherinnen und Besucher zu jugendgerechten Kommunen, der Umsetzung der EU-Jugendstrategie in Deutschland sowie zur Entwicklung eines Jugend-Checks informieren.

weiterlesen 

Auftakt der Jugendstrategie 2015-2018

David Screenshot

Berlin

Es ist soweit: Am 9. Juli 2015 stellen wir gemeinsam mit dem Bundesjugendministerium und in Kooperation mit dem Bundesjugendkuratorium die Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ 2015-2018 vor. Bei der Auftaktveranstaltung mit Bundesministerin Manuela Schwesig präsentieren die zentralen Akteure die Strategie und ihre Einzelvorhaben. Darüber hinaus gibt es Raum für Vernetzung und Austausch.

weiterlesen 

„Modelle und Strategien einer gelingenden Jugendbeteiligung“ – Auftakt zum Innovationsfonds

Teilnehmer der Veranstaltung Innovationsfonds 2014-2016

Gustav Stresemann Institut, Langer Grabenweg 68, 53175 Bonn

Im Rahmen des Innovationsfonds im Kinder- und Jugendplan werden 2014-2016 insgesamt 42 Projekte zur Förderung der Eigenständigen Jugendpolitik unterstützt. Eine Auftaktveranstaltung am 29. Januar 2015 in Bonn verdeutlichte das gemeinsame fachpolitische Anliegen und setzte ein Impuls zum Start der Projekte. Jetzt liegt auch die Veranstaltungsdokumentation vor.

weiterlesen 

Veranstaltung "Dialog: Eigenständige Jugendpolitik in Rheinland-Pfalz"

Zwei Jungen und ein Mädchen sitzen auf einer Couch

Rheinland-Pfalz hat sich mit der Jugendstrategie "JES! Jung. Eigenständig. Stark" auf den Weg gemacht, Eigenständige Jugendpolitik auf Landesebene umzusetzen. Am 20. Juli lädt das Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen daher zu einer Tagung nach Mainz ein.

weiterlesen 

Save the Date: Jugendmeile am Tag der Offenen Tür der Bundesregierung

Straßenschild Jugendstrategie

27./28.08.2016
Glinkastraße 24, 10117 Berlin

Anlässlich des Tags der Offenen Tür der Bundesregierung wird auch das Bundesjugendministerium das eigene Haus für Besucherinnen und Besucher öffnen. Wie schon im letzten Jahr wird die Jugend mit einer großen Jugendmeile auf der Glinkastraße vor dem Ministerium wieder eine besondere Rolle spielen. Auf ca. 1.000 m² werden zahlreiche Akteure mit Spiel, Spaß und Spannung ein attraktives Angebot für junge Menschen gestalten - und wer lieber nur chillen mag, wird auch hierfür bequeme Gelegenheiten finden. Details zum Programm werden hier in Kürze eingestellt.

Impressionen der Jugendkonferenz vom 9.-11. September 2016

Fotograf: Jonas Walzberg, (c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft"

Vom 9.-11. September kamen in Berlin 60 Jugendliche zusammen, um gemeinsam auf die bisherigen Prozesse der Einzelvorhaben der Jugendstrategie zu schauen und Empfehlungen zur Weiterentwicklung zu beraten. Nun sind die ersten Impressionen und Artikel zur Jugendkonferenz veröffentlicht worden.

weiterlesen 

Fachtag „Mit Jugendbeteiligung auf dem Weg zu einer jugendgerechten Kommune?!“

Jugendgerechte Kommunen

Haus der Jugend, Hannover

Das Landesjugendamt Niedersachsen veranstaltet am 09. Mai 2017 in Kooperation mit der Stadt Hannover einen Fachtag mit dem Titel „Mit Jugendbeteiligung auf dem Weg zu einer jugendgerechten Kommune?!“ im Haus der Jugend in Hannover.

weiterlesen 

Creative Commons Lizenzvertrag