HomeEU-Jugendstrategie › Neue Jugendpolitiken - auf dem 16. DJHT

Veranstaltungen

Neue Jugendpolitiken - auf dem 16. DJHT

29.03.2017,

OM

In vielen Ländern Europas findet seit einigen Jahren eine jugendpolitische Neuausrichtung statt. Im Zuge dessen wurden verschiedene Jugendstrategien auf den Weg gebracht. Dies wurde nicht zuletzt durch die europäische Zusammenarbeit im Jugendbereich und die EU-Jugendstrategie inspiriert. Beim 16. DJHT organisiert JUGEND für Europa in Kooperation mit der Koordinierungsstelle daher unter dem Titel "Neue Jugendpolitiken - Europäische Jugendstrategien im Vergleich" ein Fachforum mit internationaler Beteiligung. Das Fachforum stellt konkrete jugendpolitische Strategien aus verschiedenen Ländern Europas vor und skizziert deren zentrale Zielsetzungen und Elemente. Mit jugendpolitischen Vertreterinnen und Vertretern sowie jungen Menschen aus diesen Ländern werden die Strategien diskutiert. Dabei geht es um die Frage, welche Chancen sich bieten, aber auch, welche Hindernisse  auftreten können. Das Fachforum bietet die Gelegenheit, den Horizont über nationale Fragestellungen und Debatten hinaus zu erweitern und voneinander zu lernen.

Was: Fachforum „Neue Jugendpolitiken - Europäische Jugendstrategien im Vergleich“

Wann: 29. März 2017, 9.00-11.00 Uhr

Wo: Raum 17, CCD Düsseldorf

Wer:

  • Olive McGovern, Department of Children and Youth Affairs, Irland
  • Zdeňka Mašková, Ministry of Education, Youth and Sports, Tschechien
  • Jana Schröder, Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Deutschland
  • Magdalena Schwarz, Bundesjugendvertretung Österreich (angefragt)
  • Dominik Naab, Deutscher Bundesjugendring
  • sowie Jugendvertretungen aus den Mitgliedstaaten

Das gesamte Angebot der Koordinierungsstelle auf dem 16. DJHT findet sich hier, ein Flyer mit allen Veranstaltungen der Koordinierungsstelle und weiteren interessanten Veranstaltungen im Konferenzprogramm findet sich hier

Creative Commons Lizenzvertrag

Kommentare

Kommentar verfassen

    Noch kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden.