Home › Praxis im Portrait - JiVE. Jugendarbeit international - Vielfalt erleben

Initiative Jugendaustausch

Praxis im Portrait - JiVE. Jugendarbeit international - Vielfalt erleben

Logo JiVE Quadrat

Jugendpolitische Initiative "JiVE. Jugendarbeit international - Vielfalt erleben"(C) JiVE; Fotograf Karl-Heinz Stark

PROJEKTLAUFZEIT

Aktuell: 2015 – 2017; Aktivitäten seit 2008

PROJEKTTRÄGER

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V.

PROJEKTORT

Bundesweit

Bei uns geht es um... 

…mehr Chancengerechtigkeit und Teilhabe für alle jungen Menschen, die Anerkennung von Vielfalt und die interkulturelle Öffnung der deutschen Gesellschaft. Wir arbeiten daher daran, die Angebote der Internationalen Jugendarbeit weiter in die Breite zu tragen, so dass Jugendliche wie Fachkräfte von den positiven Wirkungen profitieren können. Ein besonderes Augenmerk richten wir auf Zielgruppen, die bisher wenig Zugang zu diesen Angeboten haben. JiVE bildet ein Dach für Austausch und Vernetzung verschiedener Teilinitiativen, die von einzelnen Trägern, Organisationen, Institutionen und Stiftungen umgesetzt werden.

Unser Projekt richtet sich an...

…Fach- und Führungskräfte von öffentlichen und freien Träger sowie der Zivilgesellschaft, an politische Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger sowie an junge Menschen.

Unser Projekt wird Jugend gerecht, weil...

…wir allen jungen Menschen Zugänge zu den Angeboten Internationaler Jugendarbeit eröffnen und so dazu beitragen, dass sie von den positiven Wirkungen Internationaler Jugendarbeit profitieren können. Die Initiative JiVE leistet mit ihren Ergebnissen einen konkreten Beitrag zur Umsetzung der in der Jugendstrategie formulierten Ziele.

Konkret machen wir Folgendes:

Folgende Teilinitiativen sind an JiVE beteiligt:

Weitere Informationen sind hier zu finden: (www.jive-international.de/teilinitiativen-1/)

Wir sichern Jugendbeteiligung durch…

…die Einbindung junger Menschen bei der Planung und Durchführung von internationalen Begegnungsmaßnahmen, die ein Grundprinzip Internationaler Jugendarbeit ist und sich in allen Teilinitiativen auf vielfältige Weise wiederfindet.

Wir arbeiten zusammen mit...

Unterstützt werden wir von...

…dem Netzwerk für diversitätsbewusste Jugend- und Bildungsarbeit (www.netzwerk-diversitaet.de) und Forschung und Praxis im Dialog Internationale Jugendarbeit (http://www.forscher-praktiker-dialog.de/index.html). Ferner sind bei uns das Projekt VISION: INKLUSION und die Inklusionsstrategie von JUGEND für Europa vertreten in der Strategiegruppe vertreten. Bei der Teilinitiative „Kommune goes International“ unterstützen uns die kommunalen Spitzenverbände.

JiVE wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Uns erreicht man…

IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V
Claudia Mierzowski
Godesberger Allee 142-148
53175 Bonn

Tel. 0228-9506-109
E-Mail: mierzowski@ijab.de
Web: www.jive-international.de

Logo JiVE

Creative Commons Lizenzvertrag

Kommentare

Kommentar verfassen

    Noch kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden.