HomeInnovationsfonds › PRAXIS IM PORTRAIT – Das wandelnde Land

Innovationsfonds

PRAXIS IM PORTRAIT – Das wandelnde Land

LAG Brb

Das wandelnde Land – spielend mit dem demografischen Wandel umgehen

LAG Brb
© Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V.

PROJEKTLAUFZEIT

01.10.2014 bis 30.09.2016

PROJEKTTRÄGER

Landesarbeitsgemeinschaft politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V.

PROJEKTORT

Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Bei uns geht es um…

...die Konsequenzen des demografischen Wandels und den lösungsorientierten Umgang mit Chancen und Herausforderungen der Entwicklung ländlicher Regionen. 

Mithilfe von Planspielen befassen sich Jugendliche mit dem demografischen Wandel. An unterschiedlichen Bildungsorten (z. B. weiterführende Schulen, berufsbildende Schulen, Jugendzentren, Hochschulen) regen Workshops zum Nachdenken über den Wandel an (z. B. zu ihrer Zukunft, zur Arbeitswelt, zum Verhältnis der Generationen, zu Familie und Werten), vermitteln Wissen und motivieren zur aktiven Mitwirkung. Im Spiel versetzen sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Rolle der politischen Entscheidungsträger in den Planungsregionen Brandenburgs. Sie müssen beispielhaft aufgrund von konkreten Entwicklungen vor Ort politische Entscheidungen treffen: z. B. Zuwanderung fördern, Umschulungen vornehmen, Umsiedlung unterstützen, Familienfreundlichkeit fördern.


Unser Projekt richtet sich an…

...Jugendgruppen und Schulklassen für 10 bis 28 Personen im Alter von 15 bis 27 Jahren. Die Dauer beträgt mindestens fünf Stunden. Mehrtägige Workshops sind möglich und wünschenswert.


Unser Projekt wird Jugend gerecht, weil…

...die Lebenswelt der Jugendlichen im Mittelpunkt steht und die Jugendlichen zu Beteiligung und Gestaltung angeregt werden.


Konkret machen wir Folgendes:

Ziel des interaktiven Brettspiels "Demographic Games 3000" ist, möglichst viele Gemeinden und Städte in Planungsregionen mit der notwendigen Infrastruktur zu versorgen. Gemeinsam erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Chancen und Gestaltungsmöglichkeiten, aber auch Herausforderungen des demografischen Wandels. In Folgeworkshops können Jugendliche in einer Zukunftswerkstatt Ideen und Projekte zum Umgang mit dem demografischen Wandel in ihrer eigenen Umgebung entwickeln.


Wir sichern Jugendbeteiligung durch…

...das Sammeln von Ideen zur Gestaltung des demografischen Wandels und das Weiterleiten dieser Ideen an Politiker oder Beteiligungsportale.


Wir arbeiten zusammen mit…

...dem Koordinationsbüro für Chancengleichheit der Universität Potsdam.


Unterstützt werden wir durch…

...das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und die Landeszentrale für politische Bildung Brandenburg.


Uns erreicht man…

...unter folgender Adresse:

Landesarbeitsgemeinschaft für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V.
Projekt „Spielerisch mit dem demografischen Wandel umgehen“
Jenny Howald
Schulstr. 9
14482 Potsdam

Tel.:  0331-5813238
Mail: lag-demografie@gmx.de 
Web: www.lag-brandenburg.de 

Logo LAG Brb

Creative Commons Lizenzvertrag

Kommentare

Kommentar verfassen

    Noch kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden.