HomeÜber unsPlanungsstab › Planungsstab

Planungsstab

Der Planungsstab ist der Ort, an dem sich die Gestaltungspartner der Jugendstrategie „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“ austauschen und vernetzen. Darüber hinaus berät und unterstützt er die Koordinierungsstelle.

Die konstituierende Sitzung des Planungsstabs fand am 19. Februar 2015 statt. Auf diesen Seiten können Sie  Kurzberichte zu den Sitzungen des Planungsstabs einsehen.

Mitglieder des Planungsstabs


Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ
Prof. Dr. Karin Böllert


Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege
Roland Fehrenbacher / Abwesenheitsvertreterin: Marianne Schmidle


Bundesjugendkuratorium
Mike Corsa


Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Nicole Ludwig
Jana Schröder


Deutscher Bundesjugendring
Immanuel Benz / Abwesenheitsvertreter: Dominik Naab


Deutscher Landkreistag
Jörg Freese


Deutscher Städtetag
Regina Offer


Deutscher Städte- und Gemeindebund
Ursula Krickl / Abwesenheitsvertreter: Uwe Lübking


Deutsches Jugendinstitut
Dr. Christian Lüders / Abwesenheitsvertreter: Dr. Mike Seckinger


JUGEND für Europa (Service- und Transferstelle EU-Jugendstrategie)
Hans-Georg Wicke / Abwesenheitsvertreter: Hans Brandtner


Oberste Landesjugendbehörden
Jürgen Schattmann, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen
Peter Nitschke, Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration


Koordinierungsstelle „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“
Heidi Schulze
Nadine Paffhausen
Nils Rusche


AGJ-Geschäftsstelle
Peter Klausch


Creative Commons Lizenzvertrag