Home › Aktuelles

Aktuelles

Schwerpunkt "Europa" - Ausgabe Oktober 2016

Logo OM6

Mit der sechsten Ausgabe unseres Onlinemagazins informieren wir wieder über neueste Entwicklungen der Jugendstrategie 2015-2018 „Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft“. Das Schwerpunktthema dieser Ausgabe will dieses Mal Perspektiven über die Bundesebene hinaus eröffnen.  In den Grundsätzen Eigenständiger Jugendpolitik heißt es: "Eine rein nationalstaatliche Ausrichtung Eigenständiger Jugendpolitik kann keine zukunftsfähigen Lösungen bieten". Auch deshalb ist die EU-Jugendstrategie mit der Eigenständigen Jugendpolitik verknüpft und widmet sich ähnlichen Themen: Sie möchte Lebenswelten Jugendlicher verbessern, sie möchte Wege finden, erschwerte Zugänge zu Bildung und Arbeit zu vermeiden und bessere Mitsprachemöglichkeiten für Jugendliche ermöglichen. Aber wie jugendgerecht ist die Umsetzung der EU-Jugendstrategie? Wie ist die jugendpolitische Wirkung in Deutschland? Und wie wird sich die EU-Jugendstrategie weiterentwickeln?

weiterlesen 

Nun online: Die Plattform für digitale Jugendpartizipation jugend.beteiligen.jetzt

jbj

Ab sofort stehen Know-how, Methoden und Werkzeuge zu digitaler Jugendbeteiligung sowie eine Projektlandkarte mit guten Praxisbeispielen auf der Plattform jugend.beteiligen.jetzt zur Verfügung. Das gleichnamige Gemeinschaftsprojekt der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), des Deutschen Bundesjugendrings (DBJR) und IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit setzt sich dafür ein, dass Jugendliche zukünftig auf digitalen Wegen mehr an und in Politik und Gesellschaft beteiligt werden.

weiterlesen 

Impressionen der Jugendkonferenz vom 9.-11. September 2016

Fotograf: Jonas Walzberg, (c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft"

Vom 9.-11. September kamen in Berlin 61 Jugendliche zusammen, um gemeinsam auf die bisherigen Prozesse der Einzelvorhaben der Jugendstrategie zu schauen und Empfehlungen zur Weiterentwicklung zu beraten. Nun sind die ersten Impressionen und Artikel zur Jugendkonferenz veröffentlicht worden.

weiterlesen 

Neuer Praxisdialog "Zukunftsfähig durch E-Government"

Logo ZD

Das Demografieportal des Bundes und der Länder (www.demografie-portal.de) hat in Kooperation mit dem Bundesministerium des Innern am 22. September den Praxisdialog „Zukunftsfähig durch E-Government“ gestartet. Im Mittelpunkt steht eine neue Handlungshilfe für Kommunen.

weiterlesen 

Interessenbekundungsverfahren für innovative Projekte gestartet

IF

Das Bundesjugendministerium hat das Interessenbekundungsverfahren für innovative Projekte in der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit gestartet. Gefördert werden Projekte in den Handlungsfeldern Politische Bildung, Kulturelle Bildung, Jugendverbandsarbeit, Internationale Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit.

weiterlesen 

Zweites Seminar "Jugendgerechte Kommunen": Erste Impressionen

(c) Koordinierungsstelle &quotHandeln für eine jugendgerechte Gesellschaft". Fotograf: Sven Brauers

Am 20./21. Juni 2016 kamen knapp 60 Jugendliche und Fachkräfte aus 15 Referenzkommunen zum zweiten Seminar „Jugendgerechte Kommunen" in Hannover zusammen. Sie diskutierten intensiv über Jugendbeteiligung und schärften die Ziele für die Prozesse vor Ort.

weiterlesen 

Creative Commons Lizenzvertrag